Angebote zu "Kapitalanlage" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Lebensversicherung als Kapitalanlage
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lebensversicherung als Kapitalanlage ab 8.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Investmentalternativen für die Versicherungswir...
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.10.2018, Einband: Paperback, Titelzusatz: Kompetenzzentrum Versicherungswissenschaften 19, Auflage: 1/2018, Autor: Gonzalez, Miguel Rodriguez/Schwarzbach, Christoph/Schulenburg, Matthia // s von der (Graf), Herausgeber: Matthias von der Schulenburg (Graf)/Stefan Weber, Verlag: VVW GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Aufsichtsrecht // Branchenanalyse // CAT-Bonds // Endowment Funds // Kapitalanlage // Lebensversicherung // Niedrigzinsphase // Niedrigzinsumfeld // Private Debt // Regulierung // Risikomanagement // Rohstoffe // Rohstoffinvestments // Sovereign Wealth Funds // Versicherung, Produktform: Kartoniert, Umfang: 150 S., Seiten: 150, Format: 1 x 21 x 15 cm, Gewicht: 207 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Investmentalternativen für die Versicherungswir...
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.10.2018, Einband: Paperback, Titelzusatz: Kompetenzzentrum Versicherungswissenschaften 19, Auflage: 1/2018, Autor: Gonzalez, Miguel Rodriguez/Schwarzbach, Christoph/Schulenburg, Matthia // s von der (Graf), Herausgeber: Matthias von der Schulenburg (Graf)/Stefan Weber, Verlag: VVW GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Aufsichtsrecht // Branchenanalyse // CAT-Bonds // Endowment Funds // Kapitalanlage // Lebensversicherung // Niedrigzinsphase // Niedrigzinsumfeld // Private Debt // Regulierung // Risikomanagement // Rohstoffe // Rohstoffinvestments // Sovereign Wealth Funds // Versicherung, Produktform: Kartoniert, Umfang: 150 S., Seiten: 150, Format: 1 x 21 x 15 cm, Gewicht: 207 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Lebensversicherung als Kapitalanlage
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lebensversicherung als Kapitalanlage ab 8.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Herausforderungen für die deutsche Versicherung...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,3, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, München früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: "In Wahrheit ist mit der Lebensversicherung ein Geschäftsmodell gescheitert."Auch wenn man diese scharfe Einschätzung nicht teilt, so sollten die Herausforderungen für die Lebensversicherungsbranche doch im Kontext des aktuellen Zeitgeschehens näher beleuchtet werden. Denn offenkundig stehen die Lebensversicherer heute vor der komplexen Aufgabe, mit einer konservativen Kapitalanlage langfristige Zinsgarantien von bis zu 4 % auf die Sparbeiträge ihrer Kunden in einem durch niedrige Zinsen geprägten Umfeld zu erwirtschaften. Vor diesem Hintergrund zweifeln Artikel in der Tagespresse immer wieder die Zukunftsfähigkeit der privaten Vorsorgeprodukte an und nähren so Ängste bei den Versicherten, ob die Versicherungswirtschaft zweifelsfrei in der Lage ist, die abgegebenen Leistungsversprechen uneingeschränkt zu erfüllen. In der Tat wandte sich Nikolaus von Bomhard als Vorstand der Munich Re Rückversicherung und als Präsident der Geneva Association bereits 2011 kritisch in einem offenen Brief an die Finanzminister und Gouverneure der Zentralbanken der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer. Die extrem lockere Geldpolitik der Zentralbanken hätte zur Folge, dass mit den abnehmenden Erträgen aus den Kapitalanlagen eine tragende Säule der Versicherer zunehmend erodieren würde.Aus diesen Rahmenbedingen erwächst die Frage, wie die Versicherungsunternehmen konkret durch das Niedrigzinsumfeld beeinträchtigt werden und welche Maßnahmen sie treffen können, um auch in Zukunft erfolgreich am Markt zu bestehen.Diese Ausarbeitung analysiert die Herausforderungen, mit denen sich die deutsche Versicherungswirtschaft in Hinblick auf das Niedrigzinsniveau beim Produkt Lebensversicherung konfrontiert sieht. Es soll geklärt werden, welche Auswirkungen das gegenwärtige Kapitalmarktumfeld auf die garantierten Leistungen sowie die Beteiligung an den Überschüssen als zentrale Produktmerkmale hat. Weiterhin wird die Arbeit bereits eingeleitete Maßnahmen zur Bewältigung der Herausforderungen aufzeigen und darüber hinaus zukünftige Ansatzpunkte für Modifikationen herausstellen.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Die Lebensversicherung in Deutschland vor dem H...
44,98 € *
ggf. zzgl. Versand

In Wahrheit ist mit der Lebensversicherung ein Geschäftsmodell gescheitert. Nach Zinssenkungen und unkonventionellen geldpolitischen Maßnahmen der EZB zweifeln Presseartikel immer wieder die Zukunftsfähigkeit privater Altersvorsorge an und nähren Ängste, ob Versicherer in der Lage sind, ihre Leistungsversprechen uneingeschränkt zu erfüllen.Im Niedrigzinsumfeld ergeben sich für Lebensversicherer neue Herausforderungen, die es zu beleuchten gilt. Denn offenkundig ist es eine komplexe Aufgabe, mit einer konservativen Kapitalanlage langfristige Zinsgarantien von bis zu 4 % auf die Sparbeiträge der Kunden zu erwirtschaften. Hieraus erwächst die Frage, wie Versicherer konkret durch das Niedrigzinsumfeld beeinträchtigt werden und wie sie zukünftig am Markt bestehen können.Diese Analyse beschäftigt sich u.a. mit Herausforderungen, die sich aus dieser Situation ergeben. Es wird herausgestellt, wie es um garantierte Leistungen und Überschussbeteiligung als zentrale Produktmerkmale bestellt ist. Weiterhin werden detailliert eingeleitete Maßnahmen zur Bewältigung der Herausforderungen aufgezeigt, um zu einer Diskussion möglicher Modifikationen von Produkten und Geschäftsmodell überzuleiten.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Anwendung der Lehre von den unvollkommenen und ...
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gegenstand dieser Arbeit ist die Gestaltung der Lebensversicherung als möglichst effiziente und effektive langfristige Sicherung der Wirtschaftspläne von Wirtschaftssubjekten. In der Versicherungsliteratur wurden Versicherungsentscheidungen bisher, bis auf wenige Ausnahmen, isoliert von anderen Portfolioentscheidungen analysiert. Eine interdependente Analyse der Lebensversicherung unter versicherungs- und kapitalmarkttheoretischen Aspekten erhält im Zuge der Vollendung des Europäischen Binnenmarktes noch größere Relevanz. Für die, im europäischen Vergleich, stark regulierte deutsche Lebensversicherungswirtschaft wird der Deregulierungsumfang auch künftig entsprechend hoch sein und eine simultane Betrachtung von Versicherungsbestand und Kapitalanlage der Lebensversicherungsunternehmen erfordern.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Investmentfonds oder Lebensversicherung?
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Pensionsproblematik ist nicht zuletzt durch die Finanzkrise zu einem aktuellen Thema geworden. Wie wird die Zukunft unseres Pensionssystems aussehen? Doch im Grunde weiß man bereits, dass es kollabieren wird, trotz aller Beteuerungen der Politiker, die Pensionen seien sicher. Die demografische Entwicklung der Bevölkerung spricht eine deutliche Sprache.Eines ist sicher: die Bevölkerung muss die Verantwortung für ihre Altersvorsorge selbst in die Hand nehmen. Wer sich auf den Staat verlässt, ist verlassen. Der Staat wird nur mehr eine Grundversorgung bieten können, die jedoch weit unter unserem gewohnten Lebensstandard sein wird, die Anzeichen sind bereits da: Abschaffung der Frühpensionen, Erhöhung des Pensionsalters, Ausweitung der Pensionsbemessungszeit und Abschläge bei Pensionsantritt vor dem Regelpensionsalter.Doch für welches Produkt zum Vermögensaufbau für den Ruhestand soll sich der Anleger entscheiden? Das meistverkaufte, klassische Produkt ist die Lebensversicherung. Doch ist eine Lebensversicherung für diesen Zweck auch geeignet? Welche Risiken verbergen sich hinter Lebensversicherungen? Wie kann mit Investmentfonds Altersvorsorge betrieben werden? Sind diese überhaupt sicher? Warum werden mehr Lebensversicherungen als Investmentfonds verkauft, was steckt dahinter?Im vorliegenden Buch werden diese und andere Fragen in Bezug auf Lebensversicherungen und Investmentfonds beantwortet. Es hilft dem Leser bei der Definition seines Anlagezieles und klärt ihn über Risiken bei der Kapitalanlage auf. Vor- und Nachteile der Produkte werden charakterisiert und sollen ihm helfen, die für ihn richtige Geldanlage zu finden. Es erfolgt ein Vergleich im Hinblick auf Rendite, Sicherheit und Kosten und erläutert die Möglichkeiten der Kapitalauszahlung.Nach dieser Lektüre sollte der Leser in der Lage sein, sich selbst ein Bild von Lebensversicherungen und Investmentfonds zu machen und nicht den Verkäufern solcher blind deren Verkaufsargumenten vertrauen, sondern diese zu hinterfragen. Er kann mit dem Wissen selbst dazu beitragen, dass er nicht irgendein Produkt bespart, sondern jenes, das für ihn und für sein Anlageziel geeignet ist und mit dem er sich schlussendlich wohlfühlt.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Handbuch des Versicherungsaufsichtsrechts
198,00 € *
ggf. zzgl. Versand

LangtextKaum eine wirtschaftlich relevante Rechtsmaterie wurde in jüngerer Zeit so oft und so intensiv geändert wie das Versicherungsaufsichtsgesetz (22 Änderungsgesetze seit 2007). Die Gründe liegen im Recht der Europäischen Union, in wirtschaftspolitischen Neuordnungen der Finanzaufsicht und in verfassungsrechtlichen Notwendigkeiten. Neuerdings hat die Finanzmarktkrise zu Änderungen des VAG geführt.Das Neunte VAG-Änderungsgesetz setzt die BVerfG-Urteile um, die 14 VAG (Bestandsübertragung) und Regeln über die Gewinnbeteiligung in der Lebensversicherung für verfassungswidrig erklärt hatten, verschärft die Anforderungen an das Risikomanagement der Versicherer ( 64a VAG), bereitet die Einführung von Solvency II vor, regelt die Überschussbeteiligung bei Lebensversicherungen neu und entspricht damit auch den Neuerungen der VVG-Reform auf dem Gebiet der Kapitallebensversicherungen. Das Gesetz zur Stärkung der Finanzmarkt- und der Versicherungsaufsicht führt ebenfalls zu einer stärkeren Regulierung der Versicherungs- und Rückversicherungswirtschaft.- kompetente und verständliche Darstellung des Aufsichtsrechts- Darstellung des gesamten Versicherungsaufsichtsrechts als Sammlung von Fachartikeln über die einzelnen Aufsichtsbereiche- verfasst von ausgewiesenen Praktikern mit Blick für das Wesentliche dieses immer bedeutender werdenden Fachgebiets und mit wissenschaftlichem Tiefgang- das umfassende Handbuch zum Versicherungsaufsichtsrecht mit den vielfältigen, aktuellen ÄnderungenSchwerpunkte des neuen Werks:- Zulassungsaufsicht über Versicherungsunternehmen- laufende Aufsicht (Finanz- und Rechtsaufsicht, Risikomanagement, Geschäftsleiterkontrolle etc.)- versicherungsfremde Geschäfte- Finanzkonglomerate-Aufsicht- Geschäftsleiterkontrolle durch die BaFin- Bestandsübertragungen- Kapitalanlage- Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit- Rückversicherungsaufsicht- Finanzrückversicherung- Versicherungszweckgesellschaften- Holdingaufsicht, Beteiligungsaufsicht, Pensionskassen und Pensionsfonds, Sicherungsfonds- Versicherungsvermittlung und AufsichtHerausgegeben von Dr. Gunne W. Bähr, Rechtsanwalt in Köln.Verfasst von 29 Autoren aus Versicherungswirtschaft, Anwaltschaft, Prüfungsunternehmen und Aufsichtsbehörden.Für Erstversicherer, Rückversicherer, Aufsichtsbehörden, Makler, Anwalts- und Wirtschaftsprüferkanzleien.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot