Angebote zu "Heiss" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Institutionalisierung der deutschen Lebensv...
84,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorin untersucht rechtshistorisch den Prozeß der Institutionalisierung der deutschen Lebensversicherung im 19. Jahrhundert und geht der Frage nach, welche Rolle die "Interessen der Versicherten" dabei gespielt haben. Schwerpunktmäßig werden die Gründungen der ersten acht beständigen Lebensversicherer untersucht, angefangen mit der Errichtung der Lebensversicherungsbank für Deutschland zu Gotha im Juli 1827. Die Lebensversicherung war in der Anfangsphase des Versicherungszweiges nicht gesetzlich geregelt. Vielmehr haben die Unternehmensgründer das Institut rechtlich ausgeformt. Sonja Heiss vollzieht diesen spannenden Prozeß nach, indem sie die Gründungsvorgänge empirisch darstellt und die ersten Regelwerke der Unternehmen rechtshistorisch analysiert. Im Ergebnis war der Schutz der Versicherten nicht Leitmotiv der Institutionalisierung. Hauptziel war die Etablierung der Lebensversicherung. Überdies bietet die Verfasserin erstmals eine umfassende Edition der ersten Regelwerke.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Ein Mord am Wörthersee
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

SPORT IST MORD? IM WAHRSTEN SINNE DES WORTES! Beim Ironman in Klagenfurt kommt es bereits zum zweiten Mal in Folge zu einem mysteriösen Todesfall: Auf der Radstrecke bricht ein Athlet zusammen und ist auf der Stelle tot. Pikantes Detail am Rande: Beide Verunglückten entstammen derselben Familie, sind beim selben Arzt in Behandlung und haben dieselbe Lebensversicherung abgeschlossen. Zufall? Tragisches Schicksal? DETEKTIV SABLATNIG ERMITTELT IN KLAGENFURT - UND ES WIRD BRENZLIG-HEISS Daran will der Direktor der Fiducia-Versicherung, Armin Oberhofer, partout nicht glauben - immerhin war die Summe der ausgezahlten Lebensversicherungen nicht unbeträchtlich. Und nun will auch noch der dritte männliche Spross der Familie beim Ironman an den Start gehen. Oberhofer beauftragt Berufsdetektiv Heinz Sablatnig, das Umfeld der Verunglückten genauer unter die Lupe zu nehmen, um einen weiteren Todesfall zu verhindern. Für Sablatnig beginnt damit ein Wettlauf gegen die Zeit, den er beinahe mit dem eigenen Leben bezahlt … IDYLLISCHER WÖRTHERSEE, ABGRÜNDIGES MOTIV Mord am wunderschönen Wörthersee, wo alle Menschen Freunde sind? Kann man sich kaum vorstellen! Mit grosser Raffinesse verwebt Roland Zingerle in seinem Krimi-Debüt das Flair der Kärntner Landeshauptstadt und deren mondänen Wörthersee-Gesellschaft mit einem spektakulären Kriminalfall: originell, abgründig und spannend bis zur letzten Seite! 'Heisses Krimi-Vergnügen im sommerlichen Kärnten! Roland Zingerle gelingt mit ‚Ein Mord am Wörthersee‘ ein spannender Krimi, der einen sofort in die Kärntner Hauptstadt katapultiert. Der Wörthersee zum Greifen nah … Ein äusserst gelungenes Debüt! Bin gespannt auf den nächsten Fall!' 'Endlich ein spannender Krimi aus Kärnten, der durch geschickt verknüpfte Handlungsstränge und die tolle Kulisse überzeugt. Für alle Kärnten- und Krimi-Liebhaber eine absolute Leseempfehlung!'

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Ein Mord am Wörthersee
11,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

SPORT IST MORD? IM WAHRSTEN SINNE DES WORTES! Beim Ironman in Klagenfurt kommt es bereits zum zweiten Mal in Folge zu einem mysteriösen Todesfall: Auf der Radstrecke bricht ein Athlet zusammen und ist auf der Stelle tot. Pikantes Detail am Rande: Beide Verunglückten entstammen derselben Familie, sind beim selben Arzt in Behandlung und haben dieselbe Lebensversicherung abgeschlossen. Zufall? Tragisches Schicksal? DETEKTIV SABLATNIG ERMITTELT IN KLAGENFURT - UND ES WIRD BRENZLIG-HEISS Daran will der Direktor der Fiducia-Versicherung, Armin Oberhofer, partout nicht glauben - immerhin war die Summe der ausgezahlten Lebensversicherungen nicht unbeträchtlich. Und nun will auch noch der dritte männliche Spross der Familie beim Ironman an den Start gehen. Oberhofer beauftragt Berufsdetektiv Heinz Sablatnig, das Umfeld der Verunglückten genauer unter die Lupe zu nehmen, um einen weiteren Todesfall zu verhindern. Für Sablatnig beginnt damit ein Wettlauf gegen die Zeit, den er beinahe mit dem eigenen Leben bezahlt ... IDYLLISCHER WÖRTHERSEE, ABGRÜNDIGES MOTIV Mord am wunderschönen Wörthersee, wo alle Menschen Freunde sind? Kann man sich kaum vorstellen! Mit grosser Raffinesse verwebt Roland Zingerle in seinem Krimi-Debüt das Flair der Kärntner Landeshauptstadt und deren mondänen Wörthersee-Gesellschaft mit einem spektakulären Kriminalfall: originell, abgründig und spannend bis zur letzten Seite! 'Heisses Krimi-Vergnügen im sommerlichen Kärnten! Roland Zingerle gelingt mit 'Ein Mord am Wörthersee' ein spannender Krimi, der einen sofort in die Kärntner Hauptstadt katapultiert. Der Wörthersee zum Greifen nah ... Ein äusserst gelungenes Debüt! Bin gespannt auf den nächsten Fall!' 'Endlich ein spannender Krimi aus Kärnten, der durch geschickt verknüpfte Handlungsstränge und die tolle Kulisse überzeugt. Für alle Kärnten- und Krimi-Liebhaber eine absolute Leseempfehlung!'

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Ein Mord am Wörthersee
14,95 € *
zzgl. 3,00 € Versand

SPORT IST MORD? IM WAHRSTEN SINNE DES WORTES! Beim Ironman in Klagenfurt kommt es bereits zum zweiten Mal in Folge zu einem mysteriösen Todesfall: Auf der Radstrecke bricht ein Athlet zusammen und ist auf der Stelle tot. Pikantes Detail am Rande: Beide Verunglückten entstammen derselben Familie, sind beim selben Arzt in Behandlung und haben dieselbe Lebensversicherung abgeschlossen. Zufall? Tragisches Schicksal? DETEKTIV SABLATNIG ERMITTELT IN KLAGENFURT - UND ES WIRD BRENZLIG-HEISS Daran will der Direktor der Fiducia-Versicherung, Armin Oberhofer, partout nicht glauben - immerhin war die Summe der ausgezahlten Lebensversicherungen nicht unbeträchtlich. Und nun will auch noch der dritte männliche Spross der Familie beim Ironman an den Start gehen. Oberhofer beauftragt Berufsdetektiv Heinz Sablatnig, das Umfeld der Verunglückten genauer unter die Lupe zu nehmen, um einen weiteren Todesfall zu verhindern. Für Sablatnig beginnt damit ein Wettlauf gegen die Zeit, den er beinahe mit dem eigenen Leben bezahlt … IDYLLISCHER WÖRTHERSEE, ABGRÜNDIGES MOTIV Mord am wunderschönen Wörthersee, wo alle Menschen Freunde sind? Kann man sich kaum vorstellen! Mit großer Raffinesse verwebt Roland Zingerle in seinem Krimi-Debüt das Flair der Kärntner Landeshauptstadt und deren mondänen Wörthersee-Gesellschaft mit einem spektakulären Kriminalfall: originell, abgründig und spannend bis zur letzten Seite! 'Heißes Krimi-Vergnügen im sommerlichen Kärnten! Roland Zingerle gelingt mit ‚Ein Mord am Wörthersee‘ ein spannender Krimi, der einen sofort in die Kärntner Hauptstadt katapultiert. Der Wörthersee zum Greifen nah … Ein äußerst gelungenes Debüt! Bin gespannt auf den nächsten Fall!' 'Endlich ein spannender Krimi aus Kärnten, der durch geschickt verknüpfte Handlungsstränge und die tolle Kulisse überzeugt. Für alle Kärnten- und Krimi-Liebhaber eine absolute Leseempfehlung!'

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Ein Mord am Wörthersee
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

SPORT IST MORD? IM WAHRSTEN SINNE DES WORTES! Beim Ironman in Klagenfurt kommt es bereits zum zweiten Mal in Folge zu einem mysteriösen Todesfall: Auf der Radstrecke bricht ein Athlet zusammen und ist auf der Stelle tot. Pikantes Detail am Rande: Beide Verunglückten entstammen derselben Familie, sind beim selben Arzt in Behandlung und haben dieselbe Lebensversicherung abgeschlossen. Zufall? Tragisches Schicksal? DETEKTIV SABLATNIG ERMITTELT IN KLAGENFURT - UND ES WIRD BRENZLIG-HEISS Daran will der Direktor der Fiducia-Versicherung, Armin Oberhofer, partout nicht glauben - immerhin war die Summe der ausgezahlten Lebensversicherungen nicht unbeträchtlich. Und nun will auch noch der dritte männliche Spross der Familie beim Ironman an den Start gehen. Oberhofer beauftragt Berufsdetektiv Heinz Sablatnig, das Umfeld der Verunglückten genauer unter die Lupe zu nehmen, um einen weiteren Todesfall zu verhindern. Für Sablatnig beginnt damit ein Wettlauf gegen die Zeit, den er beinahe mit dem eigenen Leben bezahlt ... IDYLLISCHER WÖRTHERSEE, ABGRÜNDIGES MOTIV Mord am wunderschönen Wörthersee, wo alle Menschen Freunde sind? Kann man sich kaum vorstellen! Mit großer Raffinesse verwebt Roland Zingerle in seinem Krimi-Debüt das Flair der Kärntner Landeshauptstadt und deren mondänen Wörthersee-Gesellschaft mit einem spektakulären Kriminalfall: originell, abgründig und spannend bis zur letzten Seite! 'Heißes Krimi-Vergnügen im sommerlichen Kärnten! Roland Zingerle gelingt mit 'Ein Mord am Wörthersee' ein spannender Krimi, der einen sofort in die Kärntner Hauptstadt katapultiert. Der Wörthersee zum Greifen nah ... Ein äußerst gelungenes Debüt! Bin gespannt auf den nächsten Fall!' 'Endlich ein spannender Krimi aus Kärnten, der durch geschickt verknüpfte Handlungsstränge und die tolle Kulisse überzeugt. Für alle Kärnten- und Krimi-Liebhaber eine absolute Leseempfehlung!'

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot